KARATE SCHNUPPERKURSUS

FEBRUAR / MÄRZ 2019

 

Wer kennt nicht all die Mythen, Vorurteile und Klischees, die im Zusammenhang mit Karate auftauchen…….

 

Fakt ist, Karate ist eine faszinierende (und sehr gesunde, ganzheitliche) Sportart, bei der jeder nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten breitensportmäßig trainieren kann. Und dabei seine Gesundheit, Gelenkigkeit, Kraft und Motorik verbessern kann.

 

In diesem Schnupperkursus wollen wir Euch einige Prinzipien und Grundlagen des Chi-Do-Kwan Karate vermitteln, und Euch diese uralte Kampfkunst, deren Wurzeln in der Selbstverteidigung liegen,  näherbringen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf natürlichen Bewegungen, ergonomischen Ständen und effizienten Techniken.

 

Im partnerschaftlichen Training wird der hohe ethische Anspruch dieser Kampfkunst konkret: Nicht Sieg oder Niederlage sind das eigentliche Ziel, sondern das Üben mit dem Partner und die Entwicklung und Entfaltung der eigenen Persönlichkeit durch Selbstbeherrschung und äußerste Konzentration. Die Achtung und Rücksichtnahme auf den Trainingspartner steht dabei an oberster Stelle.

 

Dieser Kursus richtet sich an Anfänger oder Wiedereinsteiger, ab 16 Jahre, deren Neugier und Interesse an Karate groß genug ist, um dies auch mal praktisch auszuprobieren.

 

Termine         Immer MIttwochs 6.Februar bis 6. März von 19:00 – 20:30 Uhr

Ort                Sporthalle der Grundschule Erichshof Wegbeschreibung siehe hier

Kosten           15 € für den gesamten Kurs

Anmeldung     Erforderlich, per Mail an aks-rudi@gmx.de

Trainer              Rudolf Schwalda, 3. DAN, Spartenleiter Karate des SC Weyhe 1913 e.v.

 


Spiel, Spaß und Selbstvertrauen

Schnupperkursus für Kinder von 8-12 Jahren

 

An diesen 4 Freitagen vom 1. März bis zum 22. März bieten wir erneut Kindern die Gelegenheit in spielerischer Form diese faszinierende Sportart kennenzulernen.

Download
Spiel, Spaß und Selbstvertrauen
K19Q1A4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 441.3 KB

....sicherer werden.......

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung erlernen

Mai 2019

Für Frauen und Männer, ab 16 Jahre

Download
Download Ausschreibung
SD19H1 Aushang Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 502.7 KB

An insgesamt  3 Tagen werden wir – neben  der Selbstbehauptung und Prä-Eskalationsphase - verschiedene Thematiken und erste Basics der Selbstverteidigung durchgehen, um ein Verständnis für mögliche Bedrohungen und ihre erfolgreiche Bewältigung zu vermitteln. Es stehen Euch zwei Trainer für Eure Fragen zur Verfügung. Um ein möglichst individuelles Training und Feedback zu ermöglichen, ist die Teilnehmeranzahl begrenzt; eine rechtzeitige Anmeldung ist daher erforderlich.

Wann                  

3 tägiger Kurs, Sonntags  05.05. / 12.05. / 19.05.             jeweils von 13:30 – 17:15 Uhr

 

Wo

28844 Weyhe, Sporthalle der Grundschule Erichshof

Wegbeschreibung siehe www.aks-karate-weyhe.de

 

 

Kosten              

60 € pro Person, Paare 100 €

 

 

Veranstalter:   

SC Weyhe 1913 e.V. – Im Bruch 18 – 28844 Weyhe

 

 

Trainer

Rudolf Schwalda        3. DAN AKS - Karate  

 

                                           DKV  Trainer Selbstverteidigung

 

Annika Hinz                   3. Kyu AKS - Karate

 

 

Ausrichter        Tasai Dojo Weyhe      ( Karateabteilung SC Weyhe 1913 e.V. )




Schnuppertraining Karate

Falls die obigen Kursangebote warum auch immer nicht passen, es ist selbstverständlich möglich, jederzeit im laufenden Trainingsbetrieb in den entsprechenden Gruppen für einige Male reinzuschnuppern. Dies wären folgende Einheiten:

 

Kinder 8 bis 13 Jahre                      Dienstags  17:30 - 19:00 Uhr  oder

              Freitags      17:30 - 19:00 Uhr

 

Jugendliche ab 14 Jahre                Donnerstags 18:00 - 19:15 Uhr oder

                                                                 Freitags           19:00 - 20:30 Uhr

 

Erwachsene                                       Mittwochs 19:00 - 20:30 Uhr

 

Ab 16 Jahre                                           Donnerstags  19:15 - 20:30 Uhr

 

Siehe auch "Unser Training"


Schnupperkarte

Wer über die üblichen 2-4 mal bei uns reinschnuppern will, oder z.b. nur zeitlich befristet mittrainieren kann und will, kann anstelle einer Vereinsmitgliedschaft eine 10er Schnupper-Karte erwerben. Dadurch ist man versicherungstechnisch wie ein reguläres Vereinsmitglied abgesichert, geht aber keine langfristigen Verpflichtungen ein. Unkompliziert zu beziehen beim Spartenleiter.